Webinar: Sexualität und Intimität in Pflege- und Betreuungssituationen
Gesundheit Webinar 8 Online-Einheiten

Webinar: Sexualität und Intimität in Pflege- und Betreuungssituationen

Anna Wolfesberger, Dipl. Behinderten Pädagogin, Sexualpädagogin, Klinische Sexologin nach Sexocorporel, Supervisorin

Sexualität muss als Ganzes und nicht auf den Akt an sich reduziert, betrachtet werden!

Beschreibung

Unser Ansatz zielt auf Information, Erfahrung und praktisches Umsetzen des Inhaltes unserer Seminare ab.


Bildquelle: AdobeStock

Ihr Wunschtermin ist ausgebucht?
Senden Sie uns Ihr Ersuchen um Aufnahme in die Warteliste mit Termin und Thema an gesundheit@vhsktn.at . Wir informieren Sie umgehend, wenn freie Plätze verfügbar sind.

Kursinhalte

  • Allgemeine Informationen zum Thema, Werte, Haltung und Mythen
  • Erweiterung der Sichtweisen
  • Reflexion zum Thema Sexualität und Arbeitskontext (Berufsbezogen)
  • Was bedeutet Intimität im Berufsfeld Pflege
  • Sexuelle Gesundheit
  • Juristische Grundlagen zum Thema
  • Nähe und Distanz im Arbeitskontext
  • Fallbeispiele
Icon20

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen von Krankenhäusern, Pflege- und Altenheimen sowie Mitarbeiter/innen der Hauskrankenpflege.

Icon20

Termine und Einheiten

03 Nov

Webinar 03.11.2021

03.11.2021

Termindetails

Mittwoch, 03.11.2021

08:00 - 16:00

25 Nov

Webinar: 25.11.2021

25.11.2021

Nächster Termin

Mittwoch, 03.11.2021

08:00 - 16:00 Uhr

Verein der Kärntner Volkshochschulen

Kursveranstalter: Verein der Kärntner Volkshochschulen

Bei Fragen zum Kursinhalt wenden Sie sich bitte direkt an:

Verein der Kärntner Volkshochschulen

c.maier@vhsktn.at 050 477 7070

(aus ganz Österreich ohne Vorwahl zum Ortstarif)