AK Logo

Kurstitel

Sexualität und Intimität in Pflege- und Betreuungssituationen

Gesundheit

Kategorie

Gesundheit


Veranstalter

record.organizer.name

Trainer/Trainerin

Anna Wolfesberger, Dipl. Behinderten Pädagogin, Sexualpädagogin, Klinische Sexologin nach Sexocorporel, Supervisorin

Beschreibung:

Unser Ansatz zielt auf Information, Erfahrung und praktisches Umsetzen des Inhaltes unserer Seminare ab.


Bildquelle: AdobeStock

Lernziele:

  • Allgemeine Informationen zum Thema, Werte, Haltung und Mythen
  • Erweiterung der Sichtweisen
  • Reflexion zum Thema Sexualität und Arbeitskontext (Berufsbezogen)
  • Was bedeutet Intimität im Berufsfeld Pflege
  •  Sexuelle Gesundheit
  • Juristische Grundlagen zum Thema
  • Nähe und Distanz im Arbeitskontext
  • Fallbeispiele

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen von Krankenhäusern, Pflege-und Altenheimen sowie Mitarbeiter/innen der Hauskrankenpflege.

Termine und Einheiten:

Sexualität und Intimität in Pflege- und Betreuungssituationen

Sexualität und Intimität in Pflege- und Betreuungssituationen