Webinar: Mitgefühl und Freundlichkeit im Pflegealltag
Gesundheit Webinar 8 Online-Einheiten

Webinar: Mitgefühl und Freundlichkeit im Pflegealltag

Dipl.-Psych. Frank Zechner

Dipl.-Psych. Frank Zechner

Wie wir mit uns und unserer Umwelt mitfühlender umgehen können.

Diesen Kurs teilen:

Beschreibung

Mitgefühl und Freundlichkeit für uns selbst und andere sind wertvolle Fähigkeiten für einen heilsamen Umgang miteinander. Druck und Stress auf Station oder im Alltag kann dazu führen, dass wir den Kontakt zu unseren eigenen Stärken verlieren und im Leid der anderen untergehen. Dies kann im Extremfall zum Burnout führen. Um anderen helfen zu können, braucht es einen guten Kontakt mit unserer eigenen grundlegenden Gesundheit.

Kritische Denken hilft uns im Alltag zwischen den wichtigen und unwichtigen Dingen zu unterscheiden, doch manchmal wird es als abwertendes Denken zur Waffe gegen uns selbst.

Schwerpunkt des Workshops Mitfühlend leben sind Achtsamkeits-Übungen, um auf mitfühlende Weise mit sich selbst und anderen umzugehen.

Dieses Webinar wird über Zoom abgehalten. Die notwendigen Informationen finden Sie hier: https://www.vhsktn.at/infosnews/detail/vhs-online-kurse-wie-funktioniert-der-zugang-zu-einem-zoom-meeting

Den Link zum virtuellen Kursraum bekommen Sie vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt. Bitte überprüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.

Bildquelle: AdobeStock

Ihr Wunschtermin ist ausgebucht?
Senden Sie uns Ihr Ersuchen um Aufnahme in die Warteliste mit Termin und Thema an gesundheit@vhsktn.at . Wir informieren Sie umgehend, wenn freie Plätze verfügbar sind.

Kursinhalte

  • Was ist Mitgefühl?
  • Wie können wir Mitgefühl und Freundlichkeit stärken?
  • Welchen Unterschied zwischen Mitgefühl und Mitleid gibt es?
  • Abwertende innere Stimmen wahrnehmen, ohne sich von ihnen ärgern zu lassen
  • Kennenlernen von Übungen zur Stärkung des Mitgefühls für uns selbst als auch andere
Icon20

Zielgruppe

Berufstätige der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der gehobenen medizinisch-technischen Dienste.

Verein der Kärntner Volkshochschulen

Kursveranstalter: Verein der Kärntner Volkshochschulen

Bei Fragen zum Kursinhalt wenden Sie sich bitte direkt an:

Verein der Kärntner Volkshochschulen

c.maier@vhsktn.at 050 477 7070

(aus ganz Österreich ohne Vorwahl zum Ortstarif)