Fake-News!?!
digi:check Online 4 Online-Einheiten
digicoin 4 AK digi:coins

Fake-News!?!

"Wenn es im Internet steht, muss es stimmen!" Wirklich? Hier geht's um Fake-News, Fake-Facts, Hoaxe und wie man sie erkennt!

Diesen Kurs teilen:

Beschreibung

Der Begriff "FAKE-NEWS" ist nicht nur durch die Aussagen eines amerikanischen Präsidenten immer wieder in den Medien. 

Fake News sind gezielte Falschmeldungen, manipulierte Bilder, die in ihrem Stil an echte Nachrichten angelehnt sind. Zuerst wurden Sie dazu verwendet Besucher mit frei erfundenen Inhalten auf Webseiten mit Werbebannern und Anzeigen zu locken. In letzter Zeit stehen oft auch politische Interessen im Vordergrund. Mit Falschinformationen soll gezielt eine Stimmung geschürt werden. 

In den sozialen Medien werden Falschmeldungen tausendfach geteilt, ohne dass deren Wahrheitsgehalt überprüft wird. 

In diesem Online-Kurs lernen Sie Begriffe rund um Fake-News kennen, beschäftigen sich mit einigen aktuellen Beispielen von Fake-News und werden sensibilisiert für einen kritischen Umgang mit Nachrichten im Internet.


Voraussetzungen

"FAKE-NEWS" funktioniert nach der Micro-Learning-Methode - Nutzen Sie in diesem Kurs unbedingt auch die umfangreichen Erklärungen und Videos zu den Begriffen um Neues zu Lernen!

Sie möchten mehr darüber wissen, wie unser Micro-Learning-System funktioniert?
Mehr Information finden Sie hier!

Kursinhalte

  • Wichtige Begriffe aus dem Themenbereich "Kritischer Umgang mit Medien" verstehen
  • Nachrichten im Internet kritisch betrachten
  • Fake-News von echten Nachrichten unterscheiden können

Online Kurs

Verein der Kärntner Volkshochschulen

Kursveranstalter: Verein der Kärntner Volkshochschulen

Bei Fragen zum Kursinhalt wenden Sie sich bitte direkt an:

Verein der Kärntner Volkshochschulen

s.landfried@vhsktn.at 050 477 7070

(aus ganz Österreich ohne Vorwahl zum Ortstarif)