Coding: objektorientiertes Programmieren
digi:check Präsenz
digicoin 24 AK digi:coins

Coding: objektorientiertes Programmieren

Lukas Riegler

Lukas Riegler

Programmieren ganz einfach? – Ja, genau!

Diesen Kurs teilen:

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten, die erforderlich sind, um Computational Thinking und Coding zur Erstellung einfacher Computerprogramme anzuwenden. Die TeilnehmerInnen lernen einfache Computerprogramme selbst zu schreiben und ein tieferes Verständnis für die Digitalisierung und die Welt der Informatik zu entwickeln.


Voraussetzungen

PC-Grundkenntnisse 

Arbeitsgeräte sind verfügbar

Kursinhalte

  • Methoden des Computational Thinking wie Problemzerlegung, Mustererkennung, Abstraktion und algorithmisches Design zur Problemanalyse und Lösungsentwicklung
  • Wesentliche Grundsätze, Schlüsselbegriffe und Programmierlogik des Codings
  • Schleifen, bedingte Anweisungen und Funktionen in einem Programm
  • Programme testen und Fehler bereinigen (Debugging).
Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH

Kursveranstalter: Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH

Bei Fragen zum Kursinhalt wenden Sie sich bitte direkt an:

Kärntner Berufsförderungsinstitut GmbH

info@bfi-kaernten.at 05078782000

(aus ganz Österreich ohne Vorwahl zum Ortstarif)